Fachseminar Dach 2019 Wien

Wann:
14. März 2019 um 11:15 – 17:30
2019-03-14T11:15:00+01:00
2019-03-14T17:30:00+01:00
Wo:
Flemming's Hotel, Wien
Neubaugürtel 26/28
1070 Wien
Österreich
Kontakt:
Optigrün international AG
+43 171728-417

Klimawandel – ein allgegenwärtiges Thema im 21. Jahrhundert. Extreme Hitze- und Trockenperioden haben auch den mittel- und nordeuropäischen Raum erreicht. Mit welchen Auswirkungen für das Dach müssen wir rechnen? Wie können wir den Folgen dieser Extreme begegnen? In fachkompetenten Vorträgen gehen die verschiedenen Referenten auf dieses umfassende Thema ein und zeigen Lösungen auf. Dichte Dächer...
Klimawandel – ein allgegenwärtiges Thema im 21. Jahrhundert. Extreme Hitze- und Trockenperioden haben auch den mittel- und
nordeuropäischen Raum erreicht. Mit welchen Auswirkungen für das Dach müssen wir rechnen? Wie können wir den Folgen dieser Extreme begegnen? In fachkompetenten Vorträgen gehen die verschiedenen Referenten auf dieses umfassende Thema ein und zeigen Lösungen auf.
Dichte Dächer auf Dauer trotz zusätzlicher Einbauten wie Oberlichter, Befestigungssysteme oder Dachbegrünungen – Die Anforderungen wachsen stetig! Namhafte und erfahrene Firmen stellen Praxisbeispiele und den aktuellen Stand der Technik ihrer Gewerke vor und informieren über Planungsgrundlagen, Details, Kostenrichtwerte und natürlich Produktneuheiten. Das Hauptaugenmerk liegt auf dem begrünten Flachdach und den wichtigsten Aspekten, die zu beachten sind.
Das Fachseminar „Dach“ bietet Informationen, Erfahrungsaustausch und Kontakte. In den begleitenden Fachausstellungen präsentieren fachkompetente Ansprechpartner aktuelle Produkte und stehen für erste Beratungsgespräche zur Verfügung.
Das Seminar ist für Sie als VIP-Kunde kostenlos!

Mehr Details zum Seminar-Programm!

 

Weitere Informationen und Anmeldung: www.fachseminar-dach.at

 

GrünstattGrau wird ermöglicht durch

Logo vom Bundesministerium für Verkehr, Innovation und Technologie
Logo von FFG
Logo Stadt der Zukunft Innovationslabor

Stadt der Zukunft ist ein Forschungs- und Technologieprogramm des Bundesministeriums für Verkehr, Innovation und Technologie. Es wird im Auftrag des BMVIT von der Österreichischen Forschungsförderungsgesellschaft gemeinsam mit der Austria Wirtschaftsservice Gesellschaft mbH und der Österreichischen Gesellschaft für Umwelt und Technik ÖGUT abgewickelt.

Nach Oben