MODERN BUILDING virtuelle Expo & Konferenz

Die MODERN BUILDING virtuelle Expo & Konferenz fasst die gesamte Wertschöpfungskette der Bauindustrie und den gesamten Lebenszyklus von Bauwerken zusammen, von der Planung über die Errichtung bis zur Instandhaltung und zum Betrieb von Gebäuden. Unter den zahlreichen Expert*innen wird auch DI Susanne Formanek vortragen.

Die MODERN BUILDING virtuelle Expo & Konferenz bildet am 4. und 5. November 2020 die gesamte Wertschöpfungskette der Bauindustrie und den gesamten Lebenszyklus von Bauwerken ab, von der Planung über die Errichtung bis zur Instandhaltung und zum Betrieb von Gebäuden.

Ob bei Vorträgen oder Gesprächen auf 2 virtuellen Bühnen oder in 4 EXPO-Hallen: MODERN BUILDING bringt zusammen, was zusammengehört – und das auf höchstem inhaltlichem Niveau!
Themenschwerpunkte:

  • Digitalisierung & Gebäudeautomatisierung
  • Brandschutz, Lüftungs-, Klima- & Kältetechnik
  • Nachhaltigkeit & Energieeffizienz
  • Design, Software & Wasser
  • Architektur vs. Technik
  • Modern Energy
  • Schutz des Gebäudes

Es erwarten Dich über 50 Aussteller aus der Bau- und Gebäudetechnikbranche sowie rund 1500 Entscheider, Planer, Gebäudetechniker, Bauherren und Architekten. Unter den zahlreichen Expert*innen wird auch DI Susanne Formanek vortragen.

Hier kannst Du dich anmelden! 

 

thumbnail of MB2020_Programm3
das Programm

GrünstattGrau wird ermöglicht durch

Logo vom Bundesministerium für Verkehr, Innovation und Technologie
Logo von FFG
Logo Stadt der Zukunft Innovationslabor

Stadt der Zukunft ist ein Forschungs- und Technologieprogramm des Bundesministeriums für Verkehr, Innovation und Technologie. Es wird im Auftrag des BMVIT von der Österreichischen Forschungsförderungsgesellschaft gemeinsam mit der Austria Wirtschaftsservice Gesellschaft mbH und der Österreichischen Gesellschaft für Umwelt und Technik ÖGUT abgewickelt.

Nach Oben