Veranstaltung

Vernetzungstreffen 9. SDZ Einreichung 2021 – ONLINE!

„Stadt der Zukunft-Vernetzungstreffen“ für Projekte zu unterschiedlichen Ausschreibungsschwerpunkten

Networking und Ideenentwicklung

Innovationslabore gelten als Inkubatoren für Ideen und Projekte und wenden sich mit dieser Einladung an alle Akteur:innen, die sich mit Forschungs- und Entwicklungsfragen im Zusammenhang mit der Klimaneutralität von Gebäuden, Quartieren und Städten beschäftigen. Kompetenzen können aufgezeigt werden, Projekten kann ein Feinschliff hinsichtlich Partner oder Demoobjekte gegeben werden, Innovationslabore unterstützen Partner zu finden, Projekte abzugrenzen und Verwertungsmöglichkeiten in Anspruch zu nehmen: Die bereits geöffnete 9. Ausschreibung „Stadt der Zukunft: Klimaneutrale Stadt – mit FTI zum Innovation Leader” (geöffnet bis 27.1.2022) fokussiert sich auf:

  • Digitales Planen, Bauen und Betreiben für die klimaneutrale Stadt
  • Gebäude und Energielösungen für die klimaneutrale Stadt
  • Grün-Blaue Technologien und Lösungen für die klimaneutrale Stadt

GRÜNSTATTGRAU, act4energy, RENOWAVE.AT, GREENENERGYLAB und Digital Findet Stadt laden Sie herzlichst zum „Stadt der Zukunft-Vernetzungstreffen“ ein und freuen sich auf Ihr Kommen! Bitten um Zusage bis 08.Dezember 2021:

ONLINE Teams Link:
Klicken Sie hier, um an der Besprechung teilzunehmen

Programm

GrünstattGrau wird ermöglicht durch

Logo vom Bundesministerium für Verkehr, Innovation und Technologie
Logo von FFG
Logo Stadt der Zukunft Innovationslabor

und ist

Logo klimaaktiv Partner

Stadt der Zukunft ist ein Forschungs- und Technologieprogramm des Bundesministeriums für Verkehr, Innovation und Technologie. Es wird im Auftrag des BMVIT von der Österreichischen Forschungsförderungsgesellschaft gemeinsam mit der Austria Wirtschaftsservice Gesellschaft mbH und der Österreichischen Gesellschaft für Umwelt und Technik ÖGUT abgewickelt.

Nach Oben