GRÜNSTATTGRAU kooperiert mit respACT

respACT ist eine der führenden österreichischen Unternehmensplattform für Wirtschaft mit Verantwortung und ein international agierendes Netzwerk für Expertise und Erfahrungsaustausch.  

Ihre Mitgliedsunternehmen, unter denen sich Großkonzerne ebenso wie KMUs und Kleinbetriebe finden, sind mit ihrem modernen Verständnis von unternehmerischer Verantwortung wirtschaftlich weltweit erfolgreich und gelten in vielerlei Hinsicht als Vorzeigebetriebe. respACT fördern offenen und fachlich professionellen Dialog zwischen unterschiedlichen Stakeholder-Gruppen und unterstützen gemeinsame Weiterentwicklung in nachhaltigen Zukunftsthemen. 

Mehr als 400 Stakeholder aus Unternehmen, NGOs, Ministerien, Interessensvereinigungen, Medien sowie aus Wissenschaft und Forschung sind in Dialogen zur Erarbeitung einer gemeinsamen Vision für verantwortungsvolles Wirtschaften in Österreich eingebunden.  

Das Ziel ist EntscheidungsträgerInnen in Bewegung zu bringen, um Österreich zum Vorreiter für zukunftsfähiges, verantwortungsvolles Wirtschaften zu machen.  

GRÜNSTATTGRAU teilt die Vision für nachhaltiges Wirtschaften und kooperiert mit dem großen Netzwerk. Diese Kooperation dient dazu, Wissen auszutauschen, Netzwerke zusammenzuführen, gemeinsame Themenschwerpunkte wie nachhaltige Innovation zu forcieren und sich bei der gegenseitigen Bewerbung zu unterstützen. 

Eine erste Zusammenarbeit ist hinsichtlich der Unterstützung des Programms „circle17 geplant: respACT und AustrianStartups leiten gemeinsam das Programm, das eine aktive Zusammenführung (“Matchmaking”) von nachhaltig agierenden Start-ups mit am österreichischen Markt etablierten Unternehmen und zivilgesellschaftlichen AkteurInnen darstellt. Aus diesen Partnerschaften sollen innovative Geschäftsmodelle mit einem Fokus auf nachhaltige Entwicklung im Sinne der Sustainable Development Goals (SDGs) entstehen. 

respACT fungiert auch seit 2004 als Koordinierungsstelle des Global Compact Netzwerkes Österreich.  

Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit!  

Hier geht’s zum Expertenprofil von respACT

GrünstattGrau wird ermöglicht durch

Logo vom Bundesministerium für Verkehr, Innovation und Technologie
Logo von FFG
Logo Stadt der Zukunft Innovationslabor

Stadt der Zukunft ist ein Forschungs- und Technologieprogramm des Bundesministeriums für Verkehr, Innovation und Technologie. Es wird im Auftrag des BMVIT von der Österreichischen Forschungsförderungsgesellschaft gemeinsam mit der Austria Wirtschaftsservice Gesellschaft mbH und der Österreichischen Gesellschaft für Umwelt und Technik ÖGUT abgewickelt.

Nach Oben