IGIC International Green Infrastructure Conference

Von 24. bis 25. Mai 2018 fand die IGIC International Green Infrastructure Conference in Portugal statt, bei der internationale Stadt- und Landschaftsplaner, Architekten, Vertreter aus der Wirtschaft und Entscheidungsträger aus Politik und Verwaltung zusammentrafen, um neue Impulse für Europäische Städte zu setzen.

24.Mai 2018, Jasmin Steurer

16 internationale Experten aus dem Arbeitsfeld urbane grüne Infrastruktur trafen auf der Konferenz zusammen. Mit dabei Vera Enzi von GRÜNSTATTGRAU – sie informierte in ihrem Vortrag zum Thema „Vertical Green Infrastructure: Green Wall Projects and their Benefits“.

Am zweiten Konferenztag besichtigten die TeilnehmerInnen in einer Exkursion ausgewählte Begrünungsprojekte in Porto. Hier finden Sie weitere Informationen zur IGIC – International Green Infrastructure Conference.

Grün statt Grau wird ermöglicht durch

Logo vom Bundesministerium für Verkehr, Innovation und Technologie
Logo von FFG
Logo Stadt der Zukunft

Stadt der Zukunft ist ein Forschungs- und Technologieprogramm des Bundesministeriums für Verkehr, Innovation und Technologie. Es wird im Auftrag des BMVIT von der Österreichischen Forschungsförderungsgesellschaft gemeinsam mit der Austria Wirtschaftsservice Gesellschaft mbH und der Österreichischen Gesellschaft für Umwelt und Technik ÖGUT abgewickelt.

Nach Oben