Forschungsprojekt Wolkenfarm

Erstellung einer Machbarkeitsstudie der multifunktionalen vertikalen Farm in St. Pölten.

9. November 2018

Am 30. Oktober 2018 fand gemeinsam mit vfi-vertical farm institute die Pressekonferenz zum Abschluss des Projekts ‘wolkenfarm’ statt.  Das zahlreich erschienene Publikum wurde vom St. Pöltner Bürgermeister Stadler begrüßt. Die Resultate der daraus erarbeiteten Machbarkeitsstudie sowie die dazu entwickelten Modelle wurden präsentiert. Hier geht’s zum Pressetext!

Während des Planungsprozesses wurden gemeinsame Ideen von ansässigen BürgernInnen und der in St. Pölten arbeitenden Bevölkerung in das Modell der wolkenfarm integriert. Die wolkenfarm legt einen starken Schwerpunkt auf die Beteiligung und Einbindung der Nutzer. Die entwickelte multifunktionale vertikale Farm setzt ihre Schwerpunkte auf die Lebensmittelproduktion unter Berücksichtigung von effizientem Ressourcenverbrauch, dem Bildungsaspekt, der sich durch die Polytechnische Schule als Untersuchungsobjekt manifestiert, sowie durch eine einzigartige Vertical Farming Erlebniswelt. Als potentiell bester Standort der Farm wurde die Polytechnische Schule in der Hans-Schickelgruber-Straße gewählt.

Erfahre mehr über das Projekt Wolkenfarm!
WOLKENFARM CONCEPTUAL RENDERING (C)vfi
© 2018 vfi – Konzeptrendering wolkenfarm

GrünstattGrau wird ermöglicht durch

Logo vom Bundesministerium für Verkehr, Innovation und Technologie
Logo von FFG
Logo Stadt der Zukunft Innovationslabor

Stadt der Zukunft ist ein Forschungs- und Technologieprogramm des Bundesministeriums für Verkehr, Innovation und Technologie. Es wird im Auftrag des BMVIT von der Österreichischen Forschungsförderungsgesellschaft gemeinsam mit der Austria Wirtschaftsservice Gesellschaft mbH und der Österreichischen Gesellschaft für Umwelt und Technik ÖGUT abgewickelt.

Nach Oben