Merkur Campus Graz

Die Merkur Versicherungs AG hat ihren Bürostandort in die Conrad von Hötzendorfer Straße verlegt.
An ein Bestandsgebäude wurde eine Neuplanung angeschlossen. Der Dachgarten zwischen Neubauten und Altbau erfährt unterschiedliche Nutzungen (Wellness, Fitness, Pausenraum, Eventlocation) und wurde als großzügiger Freiraum extensiv und intensiv gegrünt.
Über der Tiefgarage wurde eine intensive Begrünung, mit dem geforderten Thema Schilflandschaft als Vorgabe, aufgebracht.
Das Bestandsgebäude wurde mit einer bodengebundenen Fassadenbegrünung versehen. Diese Vorgabe kam von der Stadt Graz.

 

Dachgarten Merkur Campus, Graz
Dachgarten Merkur Campus, Graz
Sitzmöglichkeiten
Vielfältige Staudenbepflanzung
Terrasse der Cafeteria
Bodengebundene Fassadenbegrünung mit Seilsystem

Beginn

Mrz 2019

Ende

Jun 2020

Projektlaufzeit

9 Monate

Fläche Dach

1800m²

Fläche Fassade

300m²

Projektpartner

Logo Monsberger Gartenarchitektur
Monsberger Gartenarchitektur
Freiraumplanung, Vegetationstechnik

 

 

Tipp: Dieses Projekt kann im Rahmen einer GRÜNSTATTGRAU Exkursion besichtigt werden.

 

Weitere Infos

Downloads

    GrünstattGrau wird ermöglicht durch

    Logo vom Bundesministerium für Verkehr, Innovation und Technologie
    Logo von FFG
    Logo Stadt der Zukunft Innovationslabor

    und ist

    Logo klimaaktiv Partner

    Stadt der Zukunft ist ein Forschungs- und Technologieprogramm des Bundesministeriums für Verkehr, Innovation und Technologie. Es wird im Auftrag des BMVIT von der Österreichischen Forschungsförderungsgesellschaft gemeinsam mit der Austria Wirtschaftsservice Gesellschaft mbH und der Österreichischen Gesellschaft für Umwelt und Technik ÖGUT abgewickelt.

    Nach Oben