Grundlagen der Dachbegrünung

Wissenswerte Fakten - Begrünungsformen, Aufbauten bis zu Kosten und die wichtigsten Argumente für Dachbegrünungen vom Verband für Bauwerksbegrünung (12 Seiten).
Dateiformat:pdf
Dateigröße: 5.91 MB

Kostenloser Download

Leitfaden Grüne Bauweisen für die Städte der Zukunft (2014)

Die Optimierung des Wasser- und Lufthaushaltes urbaner Räume mittels Dachbegrünungen, Fassadenbegrünungen und versickerungsfähigen Oberflächenbefestigungen wurden im Rahmen eines dreijährigen Forschungsprojekts untersucht (GrünStadtKlima). Forschungsbericht Zusammenfassung (31 Seiten)
Dateiformat:pdf
Dateigröße: 1.55 MB

Kostenloser Download

EFB White Paper (2015)

The first Market Report of the European Federation of Green Roof and wall Associations introduces the EFB and its Activities, highlights the relevance of NBS on Buildings regarding the EU Agenda and takes a first look at Potentials of Market and Jobs, Barriers and Potentials of future Development. (12 pages)
Dateiformat:pdf
Dateigröße: 2.49 MB

Kostenloser Download

Das VfB Gründach-Gütesiegel für Hersteller

Qualitätssicherung und Zertifizierung von Dachbegrünungen in Österreich
Dateiformat:pdf
Dateigröße: 531.30 KB

Kostenloser Download

Tarifliste für die Zertifizierung von Dachbegrünungskomponenten oder Dachbegrünungssystemen

Tarifliste vom Verband für Bauwerksbegrünung VfB
Dateiformat:pdf
Dateigröße: 234.89 KB

Kostenloser Download

Wurzelfeste Dachabdichtungen

Liste von wurzelfesten Bahnen, die von VfB Mitgliedern geliefert und /oder produziert werden.
Dateiformat:pdf
Dateigröße: 103.83 KB

Kostenloser Download

Antrag auf Zertifizierung von Dachbegrünungen

Formular zur Antragstellung auf Zertifizierung von Dachbegrünungen beim VfB
Dateiformat:docx
Dateigröße: 2.22 MB

Kostenloser Download

VfB Zertifizierungsregeln für Dachbegrünungen

Regeln zur Zertifizierung von Dachbegrünungen des Verbandes für Bauwerksbegrünung, Österreich
Dateiformat:pdf
Dateigröße: 463.65 KB

Kostenloser Download

GSG veröffentlicht Informationen zu Fachthemen nur dann, wenn der Verfasser nach Überzeugung von GSG über die nötigen einschlägigen Kenntnisse verfügt. GSG kann jedoch nicht die inhaltliche Richtigkeit einzelner publizierter Informationen überprüfen und übernimmt daher auch keine Haftung dafür.

GrünstattGrau wird ermöglicht durch

Logo vom Bundesministerium für Verkehr, Innovation und Technologie
Logo von FFG
Logo Stadt der Zukunft Innovationslabor

Stadt der Zukunft ist ein Forschungs- und Technologieprogramm des Bundesministeriums für Verkehr, Innovation und Technologie. Es wird im Auftrag des BMVIT von der Österreichischen Forschungsförderungsgesellschaft gemeinsam mit der Austria Wirtschaftsservice Gesellschaft mbH und der Österreichischen Gesellschaft für Umwelt und Technik ÖGUT abgewickelt.

Nach Oben