Publikationen von GRÜNSTATTGRAU

Downloads

Hier findest du Informationsmaterial zu Fachthemen der Bauwerksbegrünung, die unter Mitwirkung von GRÜNSTATTGRAU erarbeitet oder publiziert wurden. Diese Dokumente stehen Dir zum kostenlosen Download zur Verfügung.

Suche mit Hilfe der verschiedenen Kategorien nach den gefragten Themen rund um Dach-, Fassaden- und Innenwandbegrünung, Technik und Klima. Informationen rund um das VfB-Gründach Gütesiegel zur Zertifizierung von Produkten findest Du ebenfalls hier. GRÜNSTATTGRAU veröffentlicht hier Informationen zu Fachthemen, die unter der Mitwirkung von GRÜNSTATTGRAU erstellt oder publiziert wurden. GRÜNSTATTGRAU und der VfB übernehmen keine Garantie für Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der präsentierten Inhalte. Eine Haftung von GRÜNSTATTGRAU und des VfB wird daher ausgeschlossen. Alle Links zu externen Seiten (z.B. Mitglieder, weiterführende Literatur) sind sorgfältig ausgewählt. Da GRÜNSTATTGRAU und der VfB auf deren Inhalt keinen Einfluss hat, übernehmen sie dafür auch keine Verantwortung.

ÖNORM L1131, B3691: Merkblatt Hagelsicherheit von Abdichtungen und Dachbegrünungen (2024)

Um die Hagelbeständigkeit von Gründachaufbauten gemäß ÖNORM L1131 Begrünung von Dächern und Decken und der darunter liegenden Dachabdichtung gemäß ÖNORM B3691 festzustellen, wurden Laborversuche durchgeführt. Das Merkblatt gibt Auskunft, unter welchen Voraussetzungen die Hagelsicherheit des Daches nachgewiesen ist. In Zusammenarbeit mit: GRÜNSTATTGRAU, Verband für Bauwerksbegrünung Fachausschuss Flachdach, Institut für Brandschutztechnik und Sicherheitsforschung, Institut für Flachdachbau und Bauwerksabdichtung
Dateiformat:pdf
Dateigröße: 802.00 KB

Kostenloser Download

Care4GREEN-Konzept: Guidelines für partizipative Grünpflege im privaten Wohnbau

Care4GREEN ist ein Konzept zur partizipativen Einbindung engagierter Bewohner*innen in die Pflege von Grünflächen im privaten Wohnbau. In kompakten Guidelines gibt’s für Hausverwaltungen, Bauträger und Interessierte alle Informationen für eine erfolgreiche Umsetzung des Konzepts.
Dateiformat:pdf
Dateigröße: 7.19 MB

Kostenloser Download

Partizipative Grünpflege: Vorlagen für Verträge und Statuten

Hier sind rechtliche Hinweise, sowie Musterverträge und unterstützende Dokumente zur Vereinsgründung als Ergänzung der Care4GREEN-Guidelines zu finden.
Dateiformat:zip
Dateigröße: 1.32 MB

Kostenloser Download

Partizipative Grünpflege: Fördermöglichkeiten

Du willst Dich bei die Pflege der Grünanlagen Deiner Wohnanlage engagieren? Hier findest Du Guidelines und Fördermöglichkeiten für partizipative Erhaltungspflege von Grüner Infrastruktur in Wien.  
Dateiformat:pdf
Dateigröße: 1.65 MB

Kostenloser Download

REFLEXIONSSTRAHLUNG (ALBEDO EFFEKT) IM GEBÄUDESEKTOR

Positionspapier der IG Lebenszyklus BAU. Praxisleitfaden für Städte, Gemeinden, Stadtentwicklung, Bauträger:innen und Energieversorger:innen. Das Positionspapier umfasst den Einfluss der Albedo auf unser städtisches Umfeld und Empfehlungen, wie Überhitzung mittels  Mikroklimasimulation und zukunftsorientierter Oberflächengestaltung. Herausgeber: IG LEBENSZYKLUS BAU
Dateiformat:pdf
Dateigröße: 5.15 MB

Kostenloser Download

MEHRWERTORIENTIERTE DACHFLÄCHENNUTZUNG (2023)

Positionspapier für mehrwertorientierte Dachflächennutzung im Bestand und Neubau. Leitfaden für Entscheidungsträger:innen, Immobilienwirtschaft, Gemeinden. Zusammenfassung und Bereitstellung grundlegender Informationen und Daten für die mehrwertorientierte Systementscheidung bei einer Nutzungsänderung bzw. -erweiterung von bestehenden und neu erbauten Dachflächen. Herausgeber: IG LEBENSZYKLUS BAU  
Dateiformat:pdf
Dateigröße: 2.66 MB

Kostenloser Download

Qualitätenkatalog und Textbausteine für Ausschreibungsunterlagen von Architekturwettbewerben für liegenschaftsübergreifende Begrünungsprojekte (lieBeKlima 2022)

Im Sondierungsprojekt "lieBeKlima" ( Qualitätssicherung der liegenschaftsübergreifenden Begrünung für urbane Klimaresilienz im Quartier „Am Kempelenpark") wurde ein liegenschaftsübergreifendes Begrünungskonzept entwickelt, das eng mit dem Wassermanagement und dem Energiekonzept verzahnt ist. Um sicherzustellen, dass alle Projektbeteiligten das Ziel verstehen, wurden drei Kriterienkataloge entwickelt, die technische Vorgaben liefern. Die Kataloge gelten für Wohn- und Bürogebäude sowie für die liegenschaftsübergreifende Infrastruktur zwischen den Gebäuden. Die Kriterienkataloge können bereits in der Wettbewerbsphase beigelegt werden und sollten in die Planungs- und Bauverträge integriert werden, um während der gesamten Planungs- und Bauphase ein einheitliches Ziel zu verfolgen. Die Kataloge enthalten Textbausteine für die Ausschreibung eines Wettbewerbs und Planungsprinzipien für lebenszyklusorientiertes Planen und Bauen, die jeder Planungsidee zugrunde liegen sollen.
Dateiformat:pdf
Dateigröße: 888.37 KB

Kostenloser Download

Booklet GRÜNSTATTGRAU

Dateiformat:pdf
Dateigröße: 11.15 MB

Kostenloser Download

Checkliste für Ausschreibungen von Vertikalbegrünung (2022)

Die Checkliste gibt Auftraggeber:innen eine Übersicht über Inhalte, die einer Ausschreibung für Vertikalbegrünungen enthalten sein sollten, um eine Angebotslegung entsprechend ÖNORM L1136 zu ermöglichen. Hrsg.: GRÜNSTATTGRAU, Verband für Bauwerksbegrünung
Dateiformat:pdf
Dateigröße: 634.75 KB

Kostenloser Download

Solar Energy Handbook (2022)

Guidance on Combinding Solar Technology with Green Roofs & Vertical Greening Systems Media owner and publisher: Vienna Municipal Administration, Municipal Department 20 – Energy Planning Authors: Grünstattgrau, PV Austria, Austria Solar
Dateiformat:pdf
Dateigröße: 3.58 MB

Kostenloser Download

Salzburger Leitfaden zur Bauwerksbegrünung – Langfassung (2022)

Mehr Natur in der Stadt! "Der Salzburger Leitfaden zur Bauwerksbegrünung gibt einen Überblick über die Anforderungen an erfolgreiche und nutzbringende Bauwerksbegrünungen." Erstellt durch GRÜNSTATTGRAU Forschungs- und Innovations- GmbH im Auftrag der Stadt Salzburg. Autorinnen: Isabelle Haymerle MSc.; Dipl.-Ing. Elisabeth Gruchmann-Bernau. (52 Seiten)
Dateiformat:pdf
Dateigröße: 8.92 MB

Kostenloser Download

Salzburger Leitfaden zur Bauwerksbegrünung – Kurzfassung (2022)

Mehr Natur in der Stadt! "Der Salzburger Leitfaden zur Bauwerksbegrünung gibt einen Überblick über die Anforderungen an erfolgreiche und nutzbringende Bauwerksbegrünungen." Erstellt durch GRÜNSTATTGRAU Forschungs- und Innovations- GmbH im Auftrag der Stadt Salzburg. Autorinnen: Isabelle Haymerle MSc.; Dipl.-Ing. Elisabeth Gruchmann-Bernau (28 Seiten)
Dateiformat:pdf
Dateigröße: 3.60 MB

Kostenloser Download

From Nature-Based Solutions to the Nature-Based Economy (2021)

A draft White Paper for Consulation
Nature-based solutions provide multiple benefits for biodiversity. While much focus to date has been on the environmental or social benefits of NBS, less attention has been paid to their economic potential and their role in a just transition to the type of sustainable economy envisaged in the European Green Deal. This White Paper addresses this imbalance by proposing a paradigm shift - a new approach to valuing natural capital and to enabling its incorporation in the economic system.
Authors: McQuaid, S., Rhodes, ML., Andersson, T., Croci, E., Feichtinger-Hofer, M., Grosjean, M., Lueck, A. E., Kooijman, E., Lucchitta, B., Rizzi, D., Reil, A., Schante, J.
Dateiformat:pdf
Dateigröße: 2.46 MB

Kostenloser Download

Der weite(re) Weg zum klimaneutralen Gebäude (2021)

Prognosemodell für die CO2- Emissionen von Gebäuden

Herausgeber und für den Inhalt verantwortlich: IG LEBENSZYKLUS BAU Arbeitsgruppenleitung: DI Dr. Klaus Reisinger, Arbeitsgruppenmitglieder: Felix Hitthaler, MSc, DI Susanne Formanek, Arch. DI Ursula Schneider, DI Wolfgang Stumpf, DI Franziska Trebut, DI Benjamin Wolf, Dr. Manuel Ziegler, MSc

12 Seiten
Dateiformat:pdf
Dateigröße: 6.41 MB

Kostenloser Download

VfB-Betriebsgütesiegel Informationsmappe

Der Verband für Bauwerksbegrünung und GRÜNSTATTGRAU zeichnen Betriebe der Bauwerksbegrünungs-Branche, welche eine qualitätsgesicherte und dadurch hochwertige Ausführungsarbeit leisten, mit dem Betriebsgütesiegel aus. Hier findest Du alle notwendigen Unterlagen zum Gütesiegel und zur Antragsstellung. Enthaltene Dokumente: Rahmenbedingungen, Tarife und die Liste der Weiterbildungsformate für Betriebe  
Dateiformat:zip
Dateigröße: 1.24 MB

Kostenloser Download

VfB-Gründach Gütesiegel: Informationsmappe

Hier stehen alle nötigen Unterlagen zum VfB-Gründach Gütesiegel für Hersteller zur Zertifizierung von Produkten gesammelt zum Download zur Verfügung. Enthaltene Dokumente: VfB-Gründach-Gütesiegel Rahmenbedingungen, Zertifizierungsregeln für Dachbegrünungen, Antragsformular, Tarifliste
Dateiformat:zip
Dateigröße: 2.34 MB

Kostenloser Download

Solarleitfaden (2021)

Leitfaden für Solaranlagen in Kombination mit Bauwerksbegrünung

Medieninhaberin und Herausgeberin: Magistrat der Stadt Wien, Magistratsabteilung 20 – Energieplanung

Strategische Gesamtkoordination und Redaktion: Magistrat der Stadt Wien, Magistratsabteilung 20 – Energieplanung, Mag. Bernd Vogel, DI Dr. Stefan Sattler, Mag. Kristina Grgic

GRÜNSTATTGRAU GmbH, PV AUSTRIA, AUSTRIA SOLAR
Dateiformat:pdf
Dateigröße: 4.93 MB

Kostenloser Download

GSG Fachinformation: Positive Wirkungen von Gebäudebegrünung (2021)

„Positive Wirkungen von Gebäudebegrünungen (Dach-, Fassaden- und Innenraumbegrünung)“ Zusammenstellung von Zahlen, Daten, Fakten aus verschiedenen Untersuchungen Autoren: Dr. Gunter Mann M.Sc. Felix Mollenhauer Gestaltung/ Bearbeitung: Katharina Mauss, B.Eng. Rebecca Gohlke November 2019 Überarbeitung 2021 Fotos und Grafiken: Bundesverband GebäudeGrün e.V. (BuGG). GRÜNSTATTGRAU GmbH. Verband für Bauwerksbegrünung (VfB).
Dateiformat:pdf
Dateigröße: 11.16 MB

Kostenloser Download

Austrian Green Market Report (2021): Kombipaket Digital+Druckversion

BAUWERKSBEGRÜNUNG IN ÖSTERREICH - Zahlen, Daten, Märkte Der Green Market Report Austria beschäftigt sich erstmalig mit dem stetig wachsenden Marktsegment der Bauwerksbegrünung in Österreich. Im Rahmen einer Marktforschungsinitiative hat GRÜNSTATTGRAU eine umfassende Erhebung innerhalb der österreichischen Begrünungsbranche durchgeführt. Die Publikation beschreibt umfassend die Marktentwicklungen der letzten Jahre in der Bauwerksbegrünung und gibt einen detaillierten Ein- und Ausblick in dieses wichtige Themenfeld. AutorInnen: Vera Enzi, Susanne Formanek, Manfred Peritsch, Katharina Mauss, Christopher Schultes. Grafik und Layout: Isabel Mühlbauer (230 Seiten, Digital + Druckversion: Nach Bezahlung wird per Mail ein Link zum pdf Dokument gesendet, welches Du zweimal aufrufen und herunterladen kannst. Druckversion sofort lieferbar) Preis inkl. Verarbeitungs- und Liefergebühr.
Dateiformat:pdf
Dateigröße: 38.77 MB

Kostenpflichtige Bestellung
(€ 137.00,- inkl. MwSt.)

Austrian Green Market Report (2021): Druckversion

BAUWERKSBEGRÜNUNG IN ÖSTERREICH - Zahlen, Daten, Märkte Der Green Market Report Austria beschäftigt sich erstmalig mit dem stetig wachsenden Marktsegment der Bauwerksbegrünung in Österreich. Im Rahmen einer Marktforschungsinitiative hat GRÜNSTATTGRAU eine umfassende Erhebung innerhalb der österreichischen Begrünungsbranche durchgeführt. Die Publikation beschreibt umfassend die Marktentwicklungen der letzten Jahre in der Bauwerksbegrünung und gibt einen detaillierten Ein- und Ausblick in dieses wichtige Themenfeld. AutorInnen: Vera Enzi, Susanne Formanek, Manfred Peritsch, Katharina Mauss, Christopher Schultes. Grafik und Layout: Isabel Mühlbauer (230 Seiten, sofort lieferbar - als Vorgeschmack wird eine Leseprobe zum Download zur Verfügung gestellt) Preis inkl. Verarbeitungs- und Liefergebühr.
Dateiformat:pdf
Dateigröße: 2.55 MB

Kostenpflichtige Bestellung
(€ 106.60,- inkl. MwSt.)

Austrian Green Market Report (2021): Digitale Version

BAUWERKSBEGRÜNUNG IN ÖSTERREICH - Zahlen, Daten, Märkte Der Green Market Report Austria beschäftigt sich erstmalig mit dem stetig wachsenden Marktsegment der Bauwerksbegrünung in Österreich. Im Rahmen einer Marktforschungsinitiative hat GRÜNSTATTGRAU eine umfassende Erhebung innerhalb der österreichischen Begrünungsbranche durchgeführt. Die Publikation beschreibt umfassend die Marktentwicklungen der letzten Jahre in der Bauwerksbegrünung und gibt einen detaillierten Ein- und Ausblick in dieses wichtige Themenfeld. AutorInnen: Vera Enzi, Susanne Formanek, Manfred Peritsch, Katharina Mauss, Christopher Schultes. Grafik und Layout: Isabel Mühlbauer (230 Seiten, Digitalversion: Nach Bezahlung wird per Mail ein Link zum online pdf gesendet, welches Du zweimal aufrufen und herunterladen kannst) Preis inkl. Verarbeitungsgebühr.
Dateiformat:pdf
Dateigröße: 38.77 MB

Kostenpflichtiger Download
(€ 50.90,- inkl. MwSt.)

DIE FASSADE DER ZUKUNFT (2020)

Ein Positionspapier der ÖGNI Arbeitsgruppe Fassaden Im Rahmen der branchenübergreifenden Arbeitsgruppe wurden fünf Positionen auf Basis von Thesen definiert, welche sich an den Anforderungen der zukünftigen Fassadengestaltung orientieren und einen Leitfaden für die Gestaltung der Fassade der Zukunft bieten sollen. Herausgeber: ÖGNI – Österreichische Gesellschaft für Nachhaltige Immobilienwirtschaft Autorin: Katharina Saxa – ÖGNI
Dateiformat:pdf
Dateigröße: 2.23 MB

Kostenloser Download

THE FACADE OF THE FUTURE (2020)

A position paper of the ÖGNI working group “Facades” Within the framework of the cross-sector working group, five positions were defined on the basis of theses that are oriented towards the requirements of future façade design and are intended to provide a guideline for the design of the façade of the future. Publisher: ÖGNI – Austrian Sustainable Building Council Author: Katharina Saxa – ÖGNI
Dateiformat:pdf
Dateigröße: 2.16 MB

Kostenloser Download

Drohnen und Robotik für effizientes Monitoring und Pflegemanagement von Gebäudebegrünungen (2020)

Der DRoB Endbericht dokumentiert die Ergebnisse eines Projekts aus dem Forschungs- und Technologieprogramm Stadt der Zukunft (BMK) AutorInnenteam von Universität für Bodenkultur Wien (BOKU), LEHI-Copters KG, GRÜNSTATTGRAU Forschungs- und Innovations-GmbH, alchemia-nova
Dateiformat:pdf
Dateigröße: 25.77 MB

Kostenloser Download

Innovative nature based solutions for greening cities (2020)

The folder of the Federal Ministry for Climate Protection, Environment, Energy, Mobility, Innovation and Technology (BMK) provides an overview of innovative urban greening technologies. Produced in cooperation with GRÜNSTATTGRAU, Illustration: Robert Six  
Dateiformat:pdf
Dateigröße: 162.09 KB

Kostenloser Download

Innovative Stadtbegrünungstechnologien (2020)

Der Folder des Bundesministeriums für Klimaschutz, Umwelt, Energie, Mobilität, Innovation und Technologie (BMK) bietet einen Überblick zu innovativen Stadtbegrünungstechnologien. Erstellt in Zusammenarbeit mit GRÜNSTATTGRAU, Illustration: Robert Six
Dateiformat:pdf
Dateigröße: 164.77 KB

Kostenloser Download

BeRTA Modulbeschreibung

Das Begrünungsmodul BeRTA richtet sich an GebäudebesitzerInnen, die ihr Gebäude straßenseitig begrünen möchten. Es ist nämlich speziell auf die Anforderungen im öffentlichen Raum angepasst, zudem wird eine sehr einfache Begrünung des Erdgeschoßes mit Kletterpflanzen ermöglicht. ...
... Fassadenbegrünungen bringen viele Vorteile für die Stadt und das Gebäude selbst mit sich. Kletterpflanzen tragen im Sommer zu einem positiven Mikroklima bei, indem sie die Gebäudeoberfläche und damit auch den Straßenraum um etwa 3°C kühler halten. Attraktivere Aufenthaltsräume werden geschaffen, die Natur kommt in die Stadt zurück. Außerdem werden Gebäude durch Begrünungen optisch aufgewertet. Hilf mit und mach die Stadt grüner!
Dateiformat:pdf
Dateigröße: 11.32 MB

Kostenloser Download

Natur im Garten – Grüne Beschattung (2020)

Infobroschüre von Natur im Garten in Zusammenarbeit mit GRÜNSTATTGRAU mit Bespielen, Bauweisen und Systemen zur grünen Beschattung. (8 Seiten)   AutorInnen: Natur im Garten, Innovationslabor GRÜNSTATTGRAU, Klimagrün
Dateiformat:pdf
Dateigröße: 4.57 MB

Kostenloser Download

Positionspapier Bauwerksbegrünung (2020)

Beitrag der Bauwerksbegrünung zur Konjunkturbelebung und ökologischen Transformation der österreichischen Wirtschaft in der Post-Corona Zeit. (14 Seiten) AutorInnen: Dipl. Ing. Susanne Formanek und Dipl. Ing. Vera Enzi, Dipl. Ing. Dr. Manfred Peritsch, , Ing. Gerold Steinbauer, Dipl. Ing. Christian Oberbichler, Dr. Gunter Erker, Ing. Martin Ramharter, Dipl. Ing. Roman Fritthum, AG KommR. Innungsmeister Ing. Herbert Eipeldauer, Martin Haas, Ing. Dietmar Aspernig Ing. Walter Seitl, Dipl. Ing. Werner Sellinger, Ing. Jörg Fricke, Ing. Stefan Brunnauer, Marek Kocher
Dateiformat:pdf
Dateigröße: 3.17 MB

Kostenloser Download

MOOSE – Die urbane Begrünung der Zukunft? (2020)

Fachmeinung. GRÜNSTATTGRAU, das Innovationslabor für die Grüne Stadt informiert: MOOSE - die urbane Begrünung der Zukunft? (12 Seiten) AutoInnen: DI Vera Enzi, DI Elisabeth Gruchmann, DI Christian Oberbichler, Ing. Stefan Brunnauer, Ing. Jörg Fricke, Marek Kocher, Univ. Prof. Dr. Rosemarie Stangl, Priv.-Doz. Dipl.-Ing. Dr. Ulrike Pitha, DI Bernhard Scharf, DI Irene Zluwa
Dateiformat:pdf
Dateigröße: 3.50 MB

Kostenloser Download

GrünstattGrau wird ermöglicht durch

Logo vom Bundesministerium für Verkehr, Innovation und Technologie
Logo von FFG
Logo Stadt der Zukunft Innovationslabor

und ist

Logo klimaaktiv Partner
Logo ANKOE

gelistet

Stadt der Zukunft ist ein Forschungs- und Technologieprogramm des Bundesministeriums für Klimaschutzes BMK. Es wird im Auftrag des BMKs von der Österreichischen Forschungsförderungsgesellschaft gemeinsam mit der Austria Wirtschaftsservice Gesellschaft mbH und der Österreichischen Gesellschaft für Umwelt und Technik ÖGUT abgewickelt.

Nach Oben