LITE-STRIPS Wasserspeicher

Lite-Soil

Der wurzelnahe Wasserspeicher aus Geotextilien als nachhaltige Lösung für eine moderne, effiziente und intelligente Begrünung und Bewässerung.

Die üblicherweise 7 oder 12 cm langen LITE-STRIPS dienen hauptsächlich als Wasserspeicher. Dazu werden die dicken Vliesstreifen in die Erde eingemischt (je nach Anwendung zwischen 2 und 20% Volumen). Bis zu 90% des Vliesvolumens können mit Wasser gefüllt werden und helfen somit Pflanzen über längere Trockenperioden hinweg. Bei Dachbegrünungen führt die hohe Wasseraufnahmefähigkeit der leichten Streifen zu einem großen Gewichtsvorteil im Vergleich zu konventionellen Materialien (z.B. Tonkügelchen).

Zur Aerifizierung von Rasenflächen werden die Streifen von oben senkrecht in den Untergrund eingestochen. An der Oberfläche aufgenommenes Wasser sowie Luft wird durch die Streifen in den Untergrund geleitet. Dies beugt Verfilzung vor und Wurzeln werden tiefer in den Boden geleitet. Diese neuartige Aerifizierung bietet langjährigen Nutzen.

 

LITE-STRIPS, eingemischt in das Substrat
LITE-STRIPS Fußballplatz Einbau
LITE-STRIPS Fußballplatz Einbau
LITE-STRIPS Fußballplatz Ergebnis

Verwendet bei

MUGLI
F&E Projekt

 

Weitere Infos

Downloads

 

Systemart

Einzelkomponente

GrünstattGrau wird ermöglicht durch

Logo vom Bundesministerium für Verkehr, Innovation und Technologie
Logo von FFG
Logo Stadt der Zukunft Innovationslabor

und ist

Logo klimaaktiv Partner

Stadt der Zukunft ist ein Forschungs- und Technologieprogramm des Bundesministeriums für Klimaschutzes BMK. Es wird im Auftrag des BMKs von der Österreichischen Forschungsförderungsgesellschaft gemeinsam mit der Austria Wirtschaftsservice Gesellschaft mbH und der Österreichischen Gesellschaft für Umwelt und Technik ÖGUT abgewickelt.

Nach Oben