Vertikalbegrünung Umspannwerk Kendlerstrasse, 1160 Wien

Vertikalbegrünung des Umspannwerkes Kendlerstrasse in 1160 Wien. Bodengebundene Begrünung mit Kletterpflanzen (Wisteria, Akebia, Aristolochia) und Unterpflanzung in Pflanzbeeten mit Bodenanschluss. Der Architektur entsprechend wurde eine möglichst zurückhaltende Rankkonstruktion aus Edelstahlrohren sowie Rankseilen entwickelt und montiert. Installiert wurde eine automatische Bewässerungsanlage für störungsfreien Betrieb.

 

fertiggestellte Begrünung
Fassadenasicht (Südseite)
Gesamtansicht von der Strasse
Rankkonstruktion Edelstahl

Beginn

Jun 2020

Ende

Jul 2020

Projektlaufzeit

2 Monate

Projektkosten

ca. 70.000,- nto.€

Fläche Fassade

240m²

Projektpartner

 

Verwendete Produkte

 

Tipp: Dieses Projekt kann im Rahmen einer GRÜNSTATTGRAU Exkursion besichtigt werden.

 

GrünstattGrau wird ermöglicht durch

Logo vom Bundesministerium für Verkehr, Innovation und Technologie
Logo von FFG
Logo Stadt der Zukunft Innovationslabor

Stadt der Zukunft ist ein Forschungs- und Technologieprogramm des Bundesministeriums für Verkehr, Innovation und Technologie. Es wird im Auftrag des BMVIT von der Österreichischen Forschungsförderungsgesellschaft gemeinsam mit der Austria Wirtschaftsservice Gesellschaft mbH und der Österreichischen Gesellschaft für Umwelt und Technik ÖGUT abgewickelt.

Nach Oben