6. Wiener Innovationskonferenz (Online) – „Chancen nutzen – mit Innovationen Krisen meistern“

Wann:
25. Januar 2021 um 14:00 – 27. Januar 2021 um 12:30
2021-01-25T14:00:00+01:00
2021-01-27T12:30:00+01:00
Wo:
online
Kontakt:
Abteilung Wirtschaft, Arbeit und Statistik der Stadt Wien (MA 23)

Die 6. Wiener Innovationskonferenz bietet allen Interessierten aus Wirtschaft, Wissenschaft und Forschung, Verwaltung oder NGOs die Möglichkeit sich über aktuell laufende Projekte zu informieren, zu aktuellen Fragen Einschätzungen abzugeben und bei spannenden Diskussionen dabei zu sein.

Wien hat mit der Wirtschafts- und Innovationsstrategie WIEN 2030 eine klare Ausrichtung hin zu Nachhaltigkeit und Ressourcenschonung, Gesundheitsförderung, Aus- und Weiterbildung sowie Forschung und Innovation gelegt. Verändert die Krise diese Ausrichtung? Welche Aktivitäten müssen verstärkt werden, welche kommen neu hinzu? Wie kann Wien die Chancen dieser Situation nutzen und mit Innovationen Krisen meistern? Informationen zur Strategie findest Du unter https://www.wien.gv.at/wirtschaft/standort/strategie.html

Die 6. Wiener Innovationskonferenz bietet allen Interessierten aus Wirtschaft, Wissenschaft und Forschung, Verwaltung oder NGOs die Möglichkeit sich über aktuell laufende Projekte zu informieren, zu aktuellen Fragen Einschätzungen abzugeben und bei spannenden Diskussionen dabei zu sein.

Es erwarten Dich Online-Umfragen, die Vorstellung von innovativen Unternehmen mittels Pitch-Videos, Gespräche mit VertreterInnen aus verschiedenen Themenfeldern der Strategie sowie die Möglichkeit, via Breakout-Sessions mit Anderen direkt in Kontakt zu treten. 

Weiters werden aktuelle Leitprojekte im Rahmen der Umsetzung der Wiener Wirtschafts- und Innovationsstrategie WIEN 2030 in einer virtuellen Expo präsentiert.

Details zur Anmeldung werden Mitte Dezember 2020 bekannt gegeben. 

GrünstattGrau wird ermöglicht durch

Logo vom Bundesministerium für Verkehr, Innovation und Technologie
Logo von FFG
Logo Stadt der Zukunft Innovationslabor

Stadt der Zukunft ist ein Forschungs- und Technologieprogramm des Bundesministeriums für Verkehr, Innovation und Technologie. Es wird im Auftrag des BMVIT von der Österreichischen Forschungsförderungsgesellschaft gemeinsam mit der Austria Wirtschaftsservice Gesellschaft mbH und der Österreichischen Gesellschaft für Umwelt und Technik ÖGUT abgewickelt.

Nach Oben