23 Mio Euro für Projektideen! Die neue Ausschreibung “Technologien und Innovationen für die Klimaneutrale Stadt 2024 (TIKS)” ist offen – GRÜNSTATTGRAU unterstützt Projekte!

Die Ausschreibung „Technologien und Innovationen für die klimaneutrale Stadt 2024 adressiert spezifische angewandte Forschungsfragen und F&E-Dienstleistungen, die einen Beitrag zur Entwicklung klimaneutraler und resilienter Städte, Quartiere und Gebäude leisten werden. Die Finanzierung erfolgt aus Mitteln des BMK und des Klima- und Energiefonds. Es steht ein Budget von insgesamt rund 24 Millionen EUR zur Verfügung.

Call for Action: Vienna Planet Fund

Die Wirtschaftsagentur Wien hat ein neues Förderprogramm für Wiener Unternehmen geöffnet.  Welche Projekte werden gesucht?  Mit dem Vienna Planet Fund werden Wiener Unternehmen aller Größen sowie Gründer*innen aller Branchen bei der Entwicklung von klimafreundlichen Produkten, Technologien oder Dienstleistungen unterstützt.    
Was wird gefördert?  In der Förderung Vienna Planet Fund können Personalkosten, externe Dienstleistungen, Investitionen in Maschinen, Geräte, Anlagen, Lizenzen und Schutzrechte sowie Sach- und Materialkosten gefördert werden.    

FACHSEMINAR REGENWASSER 2024

In der Netzwerkveranstaltung wurde in Wien, Linz und Graz die Regenwasser Fachseminarreihe von ACO, Optigrün und GRÜNSTATTGRAU mit inhaltlichem Austausch zu Regenwassermanagement am Puls der Zeit und den Möglichkeiten und Schnittstellen von grünen und blauen Infrastrukturen und technischen Aufbauten vorgetragen.

Arbeitsgruppenabschluss und Jahrestreffen Klimawandelanpassungsnetzwerk 2023

GRÜNSTATTGRAU präsentierte die Ergebnisse der geleiteten Arbeitsgruppe “Flächenverbrauch, Entsiegelung und Nature-based solutions” beim diesjährigen Jahrestreffen des Österreichischen Netzwerks für innovative Klimawandelanpassung für Praktiker:innen auf regionaler Ebene (KWAN).

GrünstattGrau wird ermöglicht durch

Logo vom Bundesministerium für Verkehr, Innovation und Technologie
Logo von FFG
Logo Stadt der Zukunft Innovationslabor

und ist

Logo klimaaktiv Partner
Logo ANKOE

gelistet

Stadt der Zukunft ist ein Forschungs- und Technologieprogramm des Bundesministeriums für Klimaschutzes BMK. Es wird im Auftrag des BMKs von der Österreichischen Forschungsförderungsgesellschaft gemeinsam mit der Austria Wirtschaftsservice Gesellschaft mbH und der Österreichischen Gesellschaft für Umwelt und Technik ÖGUT abgewickelt.

Nach Oben