Veranstaltung

Blocksanierungsgebiete der Zukunft – QUEEN Gudrun II – NUR ONLINE!

Wir laden zum Austauschworkshop im Rahmen des Projekts QUEEN GUDRUN II ein!

Im Blocksanierungsgebiet „Gudrunstraße II“ in Wien Favoriten wohnen ca. 5.500 Menschen in 118 Gebäuden auf ca. 150.000 m2 Wohnfläche. Die Gebäude stellen eine heterogene Mischung aus Gründerzeitbauten und Gebäuden der Nachkriegszeit dar.

Wie kann der dringende Sanierungsbedarf des überdurchschnittlichen Anteils an Substandard-wohnungen in einem Blocksanierungsgebiet wie „Gudrunstraße II“ (bzw. in vergleichbaren Quartieren generell) kosteneffizient und klimawandelangepasst gedeckt werden?

Das Projekt „QUEEN Gudrun II“ beschäftigt sich mit dieser Fragestellung! Es fokussiert sich auf eine Vorzeige-Quartierserneuerung hinsichtlich Energieeffizienz und Nachhaltigkeit im Blocksanierungsgebiet Gudrunstraße II. Im Rahmen des Austauschworkshops werden erste Projektergebnisse vorgestellt und im Anschluss wird um Inputs zur Erstellung eines Maßnahmenplans für das Blocksanierungsgebiet gebeten. Geplant sind neben ambitionierten thermisch-energetischen Sanierungsmaßnahmen Energiegemeinschaften, Gemeinschaftsflächen sowie Begrünungen auf Gebäuden und Freiflächen.

Wir freuen uns auf Ihr Kommen!

GrünstattGrau wird ermöglicht durch

Logo vom Bundesministerium für Verkehr, Innovation und Technologie
Logo von FFG
Logo Stadt der Zukunft Innovationslabor

und ist

Logo klimaaktiv Partner

Stadt der Zukunft ist ein Forschungs- und Technologieprogramm des Bundesministeriums für Verkehr, Innovation und Technologie. Es wird im Auftrag des BMVIT von der Österreichischen Forschungsförderungsgesellschaft gemeinsam mit der Austria Wirtschaftsservice Gesellschaft mbH und der Österreichischen Gesellschaft für Umwelt und Technik ÖGUT abgewickelt.

Nach Oben