Veranstaltung

Sicherheit am Dach trotz Wetterextreme

Nach aktuellen Berechnungen werden im Jahr 2050 ca. 70% der Weltbevölkerung in den Städten leben. Gepaart mit den Auswirkungen des Klimawandels wird dies zu urbanen Hitzeinseln führen, aus welchen sich wiederum Extrem­ Wetterlagen mit Starkregen, orkanartigen Windverhältnissen und ungewöhnlich hohen Temperaturen auch im mittel­ und nordeuropäischen Raum entwickeln.

Wie können wir den Folgen dieser Extreme hinsichtlich der Sicherheit am Dach wirkungsvoll begegnen? Nimm Teil beim kostenlose Online-Seminar: ‘Sicherheit am Dach trotz Wetter-Extreme schaffen!’

Die praxiserfahrenen ReferentInnen aus den verschiedenen Gewerken gehen auf die möglichen Gefahren ein und zeigen in ihren Vorträgen entsprechende Lösungen auf. Im Rahmen der OPTIGRÜN Online-Seminarreihe werden Lösungsansätze erläutert, mit denen die gesetzlichen Anforderungen erfüllt werden.

TERMINE

TAG 1: 20.04.2021 – 09 bis 11:30 UHR

 

  • Bitumen-Dachabdichtung
    Referent: Ing. Raimund Ertl | Sika Österreich GmbH / VE Bitumenabdichtung
  • Befestigung Dachabdichtung – Lagesicherung von Flachdachabdichtungen
    Referent: Dipl. – Ing. Rüdiger Niewind | SFS intec GmbH
  • Sichere Dachabdichtungen durch und für Generationen 
    Referent: Harald Zeller | Sika Österreich GmbH / VE Kunststoffabdichtung

 

TAG 2: 22.04.2021 – 09 bis 11:30 UHR

 

  • Multifunktional Dachnutzung mit Dachbegrünung
    Referent: Roman Fritthum | Optigrün international AG
  • Nachhaltige Flachdachkonstruktionen
    Referent: Ing. Markus Schwarzmeier | Austrotherm GmbH
  • Tageslicht von der Planung bis zur Ausführung
    Referent: Sven Salzmann | Essertec

 

Anmeldung: Die Teilnahme ist kostenlos, hier geht’s zum Anmeldelink für das Online-Seminar.
Wichtiger Hinweis: Bei diesem Online-Seminar wird speziell auf den österreichischen Markt und dessen gesetzlichen Anforderungen eingegangen.

Wann:
20. April 2021 um 9:00 – 21. April 2021 um 23:30
2021-04-20T09:00:00+02:00
2021-04-21T23:30:00+02:00
Wo:
OPTIGRÜN Online Fachseminar Teil 1&2
Preis:
Kostenlos
Kontakt:
OPTIGRÜN - Die Dachbegrüner
+43 1 71728-417

GrünstattGrau wird ermöglicht durch

Logo vom Bundesministerium für Verkehr, Innovation und Technologie
Logo von FFG
Logo Stadt der Zukunft Innovationslabor

und ist

Logo klimaaktiv Partner

Stadt der Zukunft ist ein Forschungs- und Technologieprogramm des Bundesministeriums für Verkehr, Innovation und Technologie. Es wird im Auftrag des BMVIT von der Österreichischen Forschungsförderungsgesellschaft gemeinsam mit der Austria Wirtschaftsservice Gesellschaft mbH und der Österreichischen Gesellschaft für Umwelt und Technik ÖGUT abgewickelt.

Nach Oben