Veranstaltungen

Jun
2
Di
Zukunft des Bauens im Klimawandel
Universität für Bodenkultur, Wilhelm-Exner-Haus
Jun 2 um 9:00 – 15:30
Dialog zuklimawandelinduzierten Herausforderungen für Verkehrsinfrastrukturanlagen Klimatisch bedingte Veränder...
Jun
16
Di
VERSCHOBEN: BuGG Weltkongress Gebäudegrün 2020
Jun 16 – Jun 19 ganztägig
Aufgrund der erforderlichen Maßnahmen gegen die rasche Ausbreitung des COVID-19 Virus kann der BuGG Weltkongress Gebäudegrün 2020 ...
Sep
8
Di
IBA: Wie wohnen wir morgen?
WEST (ehem. Sophienspital)
Sep 8 um 11:00 – Okt 22 um 22:00
„Wie wohnen wir morgen?“ Unter diesem Motto findet die Ausstellung zum Zwischenstand der IBA_Wien im WEST ...
Sep
24
Do
UNIC VIENNA 2020 Green Infrastructure Future Summit
Universität für Bodenkultur
Sep 24 um 10:00 – Sep 25 um 15:00
Das ist ein wir-bringen-Menschen-zusammen-und-erarbeiten-gemeinsam-Lösungen-für-unsere-Städte-Kongr...
Dez
3
Do
ASI: Praxistag – Bauwerksbegrünung
Austrian Standards
Dez 3 um 9:00 – 17:00
Klimagerechtes Bauen wird sich den Herausforderungen der Zukunft anpassen. Dies gilt besonders in den Bereichen aktive Energieversorgung und passiv...
Mrz
23
Di
Future of Building 2021
Wirtschaftskammer Österreich
Mrz 23 um 9:00 – 18:00
Safe the Date: Internationaler Baukongress in Wien! Mit Wien als Standort einer weltbekannten ...
Mai
27
Do
Baukongress 2021
Austria Center Vienna
Mai 27 – Mai 28 ganztägig
Der alle zwei Jahre von der Österreichischen Bautechnik Vereinigung (öbv) veranstaltete internationale BAUKONGRESS
Sep
28
Di
BuGG Weltkongress Gebäudegrün 2021
MERCURE HOTEL MOA BERLIN
Sep 28 – Sep 30 ganztägig
Der Weltkongress Gebäudegrün 2021 in Berlin ist eine mehrtägige Veranstaltung rund um die Gebäudebegrünung (Dach-, Fassaden- und I...

GrünstattGrau wird ermöglicht durch

Logo vom Bundesministerium für Verkehr, Innovation und Technologie
Logo von FFG
Logo Stadt der Zukunft Innovationslabor

Stadt der Zukunft ist ein Forschungs- und Technologieprogramm des Bundesministeriums für Verkehr, Innovation und Technologie. Es wird im Auftrag des BMVIT von der Österreichischen Forschungsförderungsgesellschaft gemeinsam mit der Austria Wirtschaftsservice Gesellschaft mbH und der Österreichischen Gesellschaft für Umwelt und Technik ÖGUT abgewickelt.

Nach Oben