Veranstaltung

Climate Impact Day 2021

Der Climate Impact Day ist ein jährlichen Aktionstag an dem Unternehmen und ihren Mitarbeiter*innen, die Möglichkeit geboten werden, sich mit Nachhaltigkeit zu befassen, Lösungen umzusetzen, und das Bewusstsein für den Klimaschutz zu stärken.

Über 120.ooo Mitarbeiter:innen aus Unternehmen, aber auch zahlreichen KMUs wie etwa der Tischler von nebenan, werden zusätzlich zu ihrem individuell gestalteten Programm, bestehend aus klimafreundlichen Aktivitäten und Workshops, vor Ort in den Unternehmen, durch inspirierende Talks und Präsentationen von Expert:innen und  Vordenker:innen über einen Livestream begleitet.

FBM Leonore Gewessler, Seaspiracy Regisseur Ali Tabrizi oder Wetter-Experte Marcus Wadsak und auch GRÜNSTATTGRAU Geschäftsführerin Susanne Formanek sind unter anderen als Speaker dabei.

 

Panel-Session: Gebäude der Zukunft – Neu ist (nicht) immer besser

 

Worin liegt die Zukunft des nachhaltigen Infrastruktur- & Gebäudebau – müssen wir alles abreißen und neu bauen, effizienter, klimafreundlicher nachhaltiger? Oder sollten wir das erhalten und renovieren was wir haben, denn wollen wir im Sinne einer Kreislaufgesellschaft nicht versuchen alles bestehende möglichst zu verwenden und zukunftsfit umzurüsten?

GrünstattGrau wird ermöglicht durch

Logo vom Bundesministerium für Verkehr, Innovation und Technologie
Logo von FFG
Logo Stadt der Zukunft Innovationslabor

und ist

Logo klimaaktiv Partner

Stadt der Zukunft ist ein Forschungs- und Technologieprogramm des Bundesministeriums für Verkehr, Innovation und Technologie. Es wird im Auftrag des BMVIT von der Österreichischen Forschungsförderungsgesellschaft gemeinsam mit der Austria Wirtschaftsservice Gesellschaft mbH und der Österreichischen Gesellschaft für Umwelt und Technik ÖGUT abgewickelt.

Nach Oben